Lernförderung

Die Lernförderung der Werk-statt-Schule bietet Kindern und Jugendlichen aller Klassen individuelle Förderung und Vorbereitung auf Klassenarbeiten an. Die Lehrkräfte haben zum Teil jahrzehntelange Erfahrung und ergänzen diese durch neue pädagogische Methoden und Erkenntnisse.

Es gibt Gruppen- und Einzelangebote. Der Gruppenförderung findet 2mal wöchentlich in Kleingruppen mit max. 4 Teilnehmer*innen statt. Einzelförderung wird individuell abgesprochen.

Die Lernförderung kann unter bestimmten Voraussetzungen durch das Bildungs- und Teilhabepaket gefördert werden.

Sprechen Sie uns an, wir beraten und unterstützen Sie gerne.

Unseren Flyer finden Sie hier.

Die Lernförderung wird gefördert durch die Jugendstiftung des Landkreises Northeim