Koordinierungsstelle Frauen & Wirtschaft im Landkreis Northeim

Für Frauen:

"Wie kann ich mich beruflich verändern? Was und wo genau möchte ich eigentlich arbeiten? Wie schaffe ich Familie und Job?"

    Die Koordinierungsstelle bietet Ihnen je nach Bedarf unterschiedliche Möglichkeiten an, Antworten auf diese Fragen zu finden und somit gut begleitet Entscheidungen zu treffen. Unser Wunsch ist, dass Frauen ihre Berufsbiographie, die oftmals schwer vereinbar mit der Familie scheint, sehr bewusst gestalten und für sie bestmöglich planen.

    Für zugewanderte Frauen bieten wir darüber hinaus spezielle Angebote und begleiten bei der Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartner*innen unterstützen wir Sie gern mit Rat und Tat auf Ihrem Berufsweg.

    Unsere vielfältigen Beratungs- und Fortbildungsangebote führen wir an verschiedenen Orten im Landkreis Northeim durch.

    Weitere Informationen und Angebote finden Sie auf der Homepage der Koordinierungsstelle: https://www.koordinierungsstelle-frauen-wirtschaft-northeim.de

    Für Unternehmen:

    Fachkräftemangel? Sie sind auf der Suche nach geeigneten Arbeitskräften? Sie möchten Mitarbeiter*innen halten und neue gewinnen?

    Auch hier bietet die Koordinierungsstelle regionalen Unternehmen sowohl interessante Veranstaltungen zu aktuellen Themen als auch wertvolle Informationen über unsere Netzwerke und deren Aktivitäten.

    Unser Unternehmensnetzwerk Wirtschaft & Familie e.V. lädt Sie ein, Teil eines lebendigen regionalen Verbundes zu sein. Der Verein engagiert sich für eine zukunftsorientierte Personalpolitik und für mehr Familienfreundlichkeit im Betrieb.

    Weitere Informationen und Angebote finden Sie auf der Homepage des Unternehmensnetzwerkes: https://unternehmensnetzwerk-northeim.de

    Die Koordinierungsstelle des Landkreises Northeim wird aus Mitteln des Landes Niedersachsen, des Europäischen Sozialfonds und des Landkreises Northeim gefördert. Träger ist die Werk-statt-Schule e.V.